aktuell :: N° 670
curator´s choice::Emilio Baracco

VERFLECHTUNGEN, ZWISCHEN SEHNSUCHT UND VERLANGEN 

              

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen Padua und Freiburg wurde von Maria-Cristina Tangorra vom T66 Kulturwerk ein Austauschprojekt zwischen zeitgenössischen Kunstschaffenden beider Städte initiiert.

Nach der Frühjahrsausstellung von Freiburger Künstlern im Centro Culturale San Gaetano in Padua präsentiert das Kulturwerk T66 in einer Ausstellung das Werk von Maestro Emilio Baracco ( *1946, Padua)

Einführung / Introduzione:Emilio Baracco und / e Maria Cristina Tangorra               

Ausstellungsdauer: 29.September – 27. Oktober 2017

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag und Samstag 14:00–18:00 Uhr,  sowie nach Vereinbarung.
An Feiertagen geschlossen.


Ausstellungsort: 
T66 kulturwerk
Talstrasse 66
D - 79102 Freiburg
mobil 0174 / 303 60 46, Tel. 07 61/ 38 2 9 84



 
  Das Copyright liegt beim BBK Suedbaden e.V. und dem Kulturwerk des BBK-Südbaden e.V. sowie den beteiligten Künstlerinnen und  Künstlern. Impressum - Webdesign: Michael Ott